Endo Anaconda ‒ worksms

An Christoph Blocher

Endo Anaconda

Endo Anaconda ‒ Schriftsteller, Poet und Stiller Has

Herzliches Beileid zum Ausgang Ihrer Selbstbeschäftigungsinitiative. Anfangs meinte ich, die gelben Plakate würden für den Erhalt unserer Poststellen werben – dabei geht es schon wieder um ­minarettstechende, burkamaskierte fremde Richter da unten in Bern und Brüssel. Vorallem aber um «figgende» Karrierepolitiker. Karrieristen gibt es auch in der SVP, die «figgen» sich allerdings lieber selbst. «Figgen» ist ein harmloses Mundartwort. Das weiss jeder Kindergärtler von Schwamendingen bis Schanfigg. Einen Mangel an Unterhaltungswert kann man Ihnen wirklich nicht vorwerfen! Endo

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.