Endo Anaconda ‒ worksms

An das Kabinenpersonal

Endo Anaconda

Endo Anaconda ‒ Schriftsteller, Poet und Stiller Has

Bin in den Ferien auf Blues Cruise, mit tausend anderen Leuten aus der Schweiz. Das Kabinenpersonal kommt von den Philippinen oder aus Nepal. Die rackern sich ohne Gewerkschaftsvertretung ab, um daheim ihre Familien durchzubringen. Sie verdienen unsere Wertschätzung, obwohl sie von der Wertschöpfung wenig abbekommen. 10 % auf die Konsumation wird automatisch ab­gezogen – blöderweise ist fast alles all inclusive. So verteile ich halt die Hälfte meines Taschengeldes und träume von einer Meuterei. Eigen­artig, dass man auf dieser Welt fast nichts mehr machen kann, ohne sich schuldig zu fühlen. Ahoi, Endo

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.